Kompetenz, Qualität & Service - Unser Unternehmen

VMP Büro Gebäude in Iserlohn

Historie

1984 gründete Achim Schulz-Lauterbach das Unternehmen "Achim Schulz-Lauterbach GmbH - VMP Vertrieb medizinischer Produkte". Das Lieferprogramm ist zugeschnitten auf stark spezialisierte Produkte mit hohem Beratungsbedarf.
Die Einsatzbereiche sind Dialyse, Akut-Dialyse und die Intensivmedizin.

Für Achim Schulz-Lauterbach war diese Entwicklung damals ein logischer Schritt, da er bereits seit 1974 erfolgreich im Verkauf und in der Anwendung von Produkten für die Hämodialyse aktiv war.

Zentrale Standorte

Der Standort des mittelständischen Handelsunternehmens ist Iserlohn, eine 100.000 Einwohner Stadt in NRW am Rande des Ruhrgebietes, nahe des Verkehrs- und Logistikknotenpunktes Kamen.
1992 wurde das eigene Firmengebäude errichtet, das heute über 750 qm Bürotrakt und 400 qm Lagerraum verfügt.
Eine Zweigstelle in Wien bedient exklusiv den östrerreichischen Markt.

Philosophie

Ziel aller Aktivitäten, Produkte und Dienstleistungen soll es sein, die Dialysebehandlung für den Arzt, das Pflegepersonal und vor allem den Patienten komfortabler, sicherer und besser zu machen.

Qualität aus Deutschland

Bei der Produktqualität machen wir keine Experimente und keine Kompromisse. 90% unserer Artikel sind in Deutschland hergestellt.

Unabhängig von Konzernen zur besseren Lösung

Als eigenständiger Vertrieb bedient sich die Achim Schulz-Lauterbach GmbH unabhängig von Konzernen des Weltmarktes, um für jede einzelne Anwendung die jeweils beste Lösung zu selektieren.
Vielfach fließen eigene Produktoptimierungen in die Lösungen von Partnerproduzenten mit ein. Viele Eigenentwicklungen werden ausschließlich für den eigenen Vertrieb produziert und sind darüber hinaus nicht erhältlich.
Die hohe Beteiligung an der Optimierung von Produkten hat der Achim Schulz-Lauterbach GmbH eine gewichtige Marktposition gesichert und für entsprechende Absatzerfolge gesorgt.

Fachkompetenz im Außendienst

Ein wesentlicher Aktivposten des Unternehmens ist die hochqualifizierte Verkaufsorganisation. Die Außendienstmitarbieter bestehen aus Fachpersonal mit Spezialisierung in der Dialyse und Intensivmedizin. Neben der fundierten medizinischen Ausbildung verfügen sie über routinierte praktische Erfahrungen in den Anwendungen.
Darüber hinaus sind sie geprüfte Medizinprodukte-Berater, deren Wissen regelmäßig geschult und aktualisiert wird.

Schulungen

Der maximale Behandlungserfolg lässt sich selbstverständlich nur in der optimalen Anwendung der Produkte verwirklichen. Deshalb erfreuen sich die hochkompetenten Schulungsangebote zu Themen der Produktanwendungen besonderer Beliebtheit. Termine sind wegen der starken Nachfrage nur in Absprache individuell vereinbar.

Flächendeckender Service

Die Achim Schulz-Lauterbach GmbH bietet einen flächendeckenden qualifizierten Außendienst für Deutschland und Österreich. Durch die hohe Spezialisierung, die genaue Kenntnis der Anwendungen und die lange Erfahrung kann der Kunde sicher sein, jederzeit unabhängig optimal beraten zu werden.

Schnelligkeit

Das Prinzip der kurzen Wege charakterisiert auch den Lieferservice. Durch eine unabhängige eigene Lagerhaltung mit modernster IT und Logistik werden 95% aller Aufträge, die bis 16 Uhr eingehen, am nächsten Tag beim Kunden ausgeliefert.